Vorstand

Periša Nišavić

Vorstandsvorsitzender

Periša Nišavić hat in seiner geschätzten Rolle als Vorstandsvorsitzender eine illustre Karriere eingeschlagen, die ihn ab 2011 tief in den vielfältigen Bergbausektor auf dem gesamten afrikanischen Kontinent eingebunden hat. Seine umfangreichen Unternehmungen führten ihn durch die reichen Mineralienlandschaften Guineas , Sierra Leone, Liberia und die Demokratische Republik Kongo. Im Jahr 2018 brachte Herr Nišavić sein Fachwissen nach Namibia, einem Land, das für seine reichen natürlichen Ressourcen bekannt ist, um sein Engagement in der gemmologischen Industrie mit besonderem Schwerpunkt auf Diamanten voranzutreiben.

Die elfjährige gemmologische Expertise von Herrn Nišavić hat seinen Status als verehrte Persönlichkeit in der Gewinnung und Bewertung von Edelsteinen gefestigt. Sein Können beschränkt sich nicht nur auf Diamanten; Es umfasst umfangreiches Wissen über die Beschaffung und Verarbeitung von Gold und einer Vielzahl von Seltenerdmineralien, die für verschiedene High-Tech-Industrien auf der ganzen Welt von entscheidender Bedeutung sind.

Über seine kommerziellen Bemühungen hinaus zeichnete sich Herr Nišavić durch sein Engagement für die Verbesserung des sozioökonomischen Gefüges der Gemeinden aus, in denen er tätig ist. Unter seiner Führung war er maßgeblich an der Entwicklung von Mikrodorfprojekten beteiligt, die auf die Förderung der ländlichen Bevölkerung abzielten. Diese Initiativen haben erfolgreich nachhaltige und wesentliche Dienstleistungen wie robuste Wohnverhältnisse, Zugang zu sauberem Wasser und die Einführung erneuerbarer Energiequellen bereitgestellt und so die Entwicklung autarker und widerstandsfähiger Gemeinschaften gefördert.

Zusätzlich zu seinen Führungsaufgaben wird Periša Nišavić für seine philanthropischen Initiativen gefeiert. Sein Engagement für die soziale Verantwortung von Unternehmen und seine strategische Vision stellen sicher, dass die von ihm geleiteten Unternehmungen nicht nur wirtschaftlich gedeihen, sondern auch einen positiven Beitrag zum gesellschaftlichen Wohlergehen leisten.

Periša Nišavićs umfassender Geschäftsansatz, der ethische Praktiken mit strategischem Wachstum verbindet, ist ein Beispiel für seinen Glauben an einen verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen. Es ist diese Philosophie, die seinen Ruf als Koryphäe der Branche und als Förderer des fortschreitenden Wandels gefestigt hat.

Sam Ekandjo übernimmt die zentrale Rolle des Direktors und verfügt über mehr als elf Jahre Erfahrung im Rechtsbereich. Seine herausragende Karriere zeichnete sich durch eine tiefgreifende Spezialisierung auf eine Reihe von Rechtsgebieten aus, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Vertrags-, Eigentums-, Verwaltungs-, Arbeits- und Verfassungsrecht, die alle in der angesehenen Anwaltskanzlei Metcalfe Attorneys gefördert wurden.

Die Kompetenzen von Herrn Ekandjo reichen bis in den dynamischen Bereich der Immobilienentwicklung, wo seine strategische Weitsicht maßgeblich dazu beigetragen hat, Wohn- und Gewerbeprojekte zum Erfolg zu führen. Bei Foresights Investments Company hat sich sein Geschick bei der Aushandlung von Verträgen und der Verwaltung von Entwicklungsprojekten als unschätzbar wertvoll erwiesen und spiegelt ein tiefes Verständnis der rechtlichen und kommerziellen Aspekte von Immobilien wider.

Seine umsichtige Aufsicht und strategische Ausrichtung waren ausschlaggebend für die Schaffung eines Umfelds, das dem Geschäftswachstum und der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften förderlich ist. Durch seine Führung hat er dafür gesorgt, dass Projekte nicht nur den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen, sondern auch den Grundsätzen der Haushaltsumsicht und der nachhaltigen Entwicklung entsprechen. Seine Herangehensweise an die Rechtspraxis und die Geschäftsentwicklung zeichnet sich durch akribische Sorgfalt und ein unerschütterliches Engagement für Exzellenz aus.

Sam Ekandjo

Direktor

Malenko Vladimir

Vorstandsvorsitzender (CFO)

Malenko Vladimir war als Finanzvorstand ein Katalysator für Brancheninnovationen und Wirtschaftswachstum in Namibia. Mit bemerkenswertem unternehmerischem Scharfsinn gründete er 2002 die Mars Investment Holding und schuf damit einen neuen Präzedenzfall als Eigentümer des ersten namibischen Diamantschleif- und Polierunternehmens im Wert von 24 Millionen N$ in der Exportverarbeitungszone von Walvis Bay.

Die Einweihung dieser Anlage unter der Schirmherrschaft von Herrn Vladimir markierte im selben Jahr der Gründung der Holding einen bedeutenden Meilenstein und bedeutete eine schnelle und erfolgreiche Mobilisierung von Ressourcen und strategische Planung. Im Mittelpunkt des Unternehmensethos unter seiner Leitung stand die Schaffung von Beschäftigungsmöglichkeiten, wobei der Schwerpunkt auf der Förderung eines Kaders hochqualifizierter namibischer Fachkräfte lag. Sein Engagement für die berufliche Weiterentwicklung seiner Mitarbeiter zeigt sich in der Priorisierung ihrer Aus- und Weiterbildung und stellt sicher, dass die Belegschaft mit Fachwissen ausgestattet ist, das internationalen Standards entspricht.

Die Amtszeit von Herrn Vladimir war durch einen wirkungsvollen Beitrag zur Entwicklung der Diamantenindustrie Namibias gekennzeichnet. Durch sein Finanzwissen und seine innovative Führung hat er nicht nur der Mars Investment Holding zu wirtschaftlichem Wohlstand verholfen, sondern auch zur sozioökonomischen Entwicklung des Landes beigetragen. Seine Bemühungen haben eine entscheidende Rolle dabei gespielt, Namibias Position auf dem globalen Diamantenmarkt zu stärken und gleichzeitig lokale Talente zu fördern und nachhaltige Geschäftspraktiken zu fördern.

Aluteni Felicity, die mit Auszeichnung im Bereich Business Strategy & Governance tätig ist, ist bekannt für ihre außergewöhnliche Fähigkeit, sowohl bei den Mitarbeitern als auch im Geschäftsbetrieb Höchstleistungen zu erbringen. Ihre Führungsqualitäten zeichnen sich durch ihr proaktives Bemühen aus, ein förderliches Arbeitsumfeld zu schaffen, das die Mitarbeiter stärkt und ihr berufliches Wachstum fördert.

Frau Felicity ist eine überzeugte Verfechterin der kontinuierlichen Weiterbildung und Weiterentwicklung des Personals auf allen Ebenen und verfügt über eine beeindruckende Palette an Spezialisierungen. Ihre Fachkenntnisse umfassen den Bankensektor, geschickte Budgetierung und effektives Änderungsmanagement. Sie ist für die Steigerung der Kundenzufriedenheit bekannt und hat ein ausgeprägtes Gespür für Design und hervorragende Lieferung.

Ihre Kenntnisse im Aktienbereich gepaart mit ihrem Scharfsinn im Personalwesen ermöglichen eine aufschlussreiche Interpretation und entschlossene Führung. Als erfahrene Anwenderin des juristischen Macromedia Director bringt sie auch Medienschulungen mit, um sicherzustellen, dass ihre Teams mit modernen Kommunikationsstrategien bestens vertraut sind.

Frau Felicitys Verhandlungsgeschick wird durch ihre Leistungsmanagementfähigkeiten ergänzt, die für die Aufrechterhaltung der organisatorischen Effizienz von entscheidender Bedeutung sind. Ihre Politikanalyse ist rigoros und ihre öffentlichen Reden überzeugend. Sie verfügt über eine strategische Denkweise, zeichnet sich durch die Rekrutierung der richtigen Talente aus und ihre Zeitmanagementfähigkeiten stellen sicher, dass strategische Ziele innerhalb festgelegter Zeitpläne erreicht werden. Aufgrund ihres Kompetenzportfolios ist sie eine entscheidende Stütze bei der Ausrichtung des Unternehmens auf seine strategischen Ziele.

Aluteni Felicity

Geschäftsstrategie und Governance

Alexandru Scutaru

Direktor

Alexandru Scutaru erweist sich als beispielhafte Persönlichkeit innerhalb unserer Organisation, die sich durch seine außergewöhnlichen Managementfähigkeiten sowohl im Handels- als auch im IT-Bereich auszeichnet. Seine Zusammenarbeit mit Periša Nišavić war maßgeblich an der strategischen Organisation und Konsolidierung unserer Holding beteiligt, wodurch ihre grundlegende Stabilität gestärkt und gleichzeitig die kollektiven Fähigkeiten unseres Teams gestärkt wurden.

Das unerschütterliche Engagement von Herrn Scutaru für unsere Unternehmensmission zeigt sich in seiner unerschütterlichen Unterstützung und seinen bedeutenden Beiträgen zur Verwirklichung der Ziele unserer Holding. Sein Fachwissen beschränkt sich nicht nur auf den technischen Bereich; Ergänzt wird es durch einen profunden Geschäftssinn, der unsere Organisation stets an die Spitze der Innovation und betrieblichen Effizienz bringt.

Mit tiefer Dankbarkeit erkennen wir Alexandru Scutarus Rolle als zentrale Säule in unserem Team an. Seine umfassende Erfahrung, gepaart mit einem dauerhaften Engagement für Spitzenleistungen, ist weiterhin eine treibende Kraft hinter unserem anhaltenden Erfolg und unseren zukünftigen Bemühungen.

Boris Isaacks bringt in seiner Doppelrolle als Personalleiter und Rechtsvertreter umfassendes Fachwissen in die komplexen Bereiche der Bergbau- und Immobilienbranche ein. Seine Beiträge zeichnen sich durch ein umfassendes Verständnis der vertraglichen Rahmenbedingungen aus, wobei er eine Reihe wichtiger Vereinbarungen gekonnt entworfen hat, darunter unter anderem Vertriebs-, Zahlmeister-, Joint Venture-, Vertraulichkeits- und Nichtumgehungsdokumente.

Der Scharfsinn von Herrn Isaacks erstreckt sich darauf, potenziellen Investoren scharfsinnige Rechtsberatung zu bieten und sie durch die Komplexität der relevanten Gesetze für den Bergbau- und Immobiliensektor zu navigieren. Seine Beratung zeichnet sich durch ein tiefes Verständnis der rechtlichen Feinheiten und das Engagement aus, sicherzustellen, dass Mandanten gut aufgestellt sind, um fundierte Entscheidungen zu treffen.

Sein professionelles Portfolio umfasst einen Kundenkreis, zu dem namhafte Branchenakteure wie The Xtreme Group, MPP Civils, die spanische Green Quest Solution und Summers Companies Inc. gehören. Die Rechtsberatung von Herrn Isaacks wird von diesen Kunden sehr geschätzt, die sich bei der Navigation auf seine Erkenntnisse verlassen Rechtslandschaft und Sicherung ihrer Geschäftsinteressen. Seine Rolle spielt eine entscheidende Rolle bei der Abstimmung von Personalstrategien auf die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und stärkt so den organisatorischen Rahmen mit soliden rechtlichen und HR-Grundlagen.

Boris Isaacks

Personalbeauftragter und gesetzlicher Vertreter

Etuna Kanime

Technischer Direktor

Etuna Kanime ist in seiner Rolle als technischer Direktor und Geschäftsstratege der Inbegriff von Exzellenz. Mit einem fundierten Hintergrund in Geologie, Umweltmanagement, Projektmanagement und Auftragnehmermanagement nimmt Etuna eine zentrale Position in unserer Organisation ein. Er ist die treibende Kraft hinter der Ressourcengewinnung, ein Hüter des Umweltschutzes und ein Meister in Vertragsverhandlungen für unsere Betriebe.

Aber was Etuna wirklich auszeichnet, ist sein unerschütterlicher Einsatz und sein Engagement für die Steigerung des Unternehmenswerts für seine Aktionäre. Seine Vision geht weit über den unmittelbaren Horizont hinaus und er arbeitet unermüdlich daran, Ideen in greifbare Vermögenswerte umzusetzen, die allen Beteiligten zugute kommen.

Während seiner vorherigen Tätigkeit als Projektgeologe in der Onshore-Mine Southern Coastal Mine von NAMDEB und im Offshore-Bergbaugebiet Atlantic 1 von DEBMARINE sammelte Etuna unschätzbare praktische Erfahrungen. Sein Fachwissen in der effektiven Exploration und dem Abbau von Seifendiamantenvorkommen sowohl an Land als auch auf See war ein Eckpfeiler unseres Erfolgs.

Mit Etuna Kanime haben wir nicht nur einen Anführer, sondern einen Visionär, der uns bei unserer Mission, dauerhaften Wert für unser Unternehmen und seine Aktionäre zu schaffen, festhält.